Anmeldung





Aktuell


Anmeldung
Ein ganz besonderes Programm: Neben den Konzerten auch eine professionelle CD-Aufnahme

Das Verbandsjugendorchester Hochrhein freut sich schon jetzt auf die Jahresabschluss-Konzerte im September. Nach einer spannenden Woche, in der das Orchester eine professionelle CD aufnehmen wird, ist das Verbandsjugenorchester bestens auf die Konzerte vorbereitet.

Das VJO lädt Sie herzlich zu seinen diesjährigen Jahresabschluss-Konzerten ein. Stattfinden werden sie am 8. September um 17 Uhr in Höchenschwand, am 28. Septemer um 20 Uhr in Waldshut, am 29. September um 17 Uhr in Schliengen und am 5. Okober um 20 Uhr in Birkendorf. Bereits das gesamte Jahr probt das Orchester an den Werken, die auf die CD aufgenommen werden sollen und an den Kozerten präsentiert werden.

Highlights im Programm sind unter anderem The Year of the Dargon von Philip Sparke, With Heart and Voice von David Gillingham, Percy Graingers Children´s March und Independence Day, arrangiert von Ton van Grevenbroek.

2019 ist für das VJO ein Jahr ohne Tournee, da das Orchester zwischen zwei Konzertreisen ins Ausland jeweils ein Jahr ohne solch eine Reise plant. Dieses Jahr steht mit der CD-Aufnahme allerdings ein nicht weniger interessantes Projekt auf dem Plan: Eine Woche lang wird das Verbandsjugendorchester vom 4. bis 8. September in Höchenschwand die Aufnahmen für eine professionell CD einspielen und das Beste für ein gutes Ergebnis geben.

Im kommenden Jahr wird die CD dann zu kaufen sein. Bis dahin freut sich das VJO auf Ihren Besuch an einem der genannten Abschlusskonzerte.

Anmeldung
CD-Projekt des Verbandsjugendorchesters Hochrhein

Das Verbandsjugendorchester Hochrhein plant vom 4. bis 8. September mit einer CD-Aufnahme ein ganz besonderes Projekt. Das Orchester trifft sich gemeinsam für fünf Tage und wird im Haus des Gastes in Höchenschwand erleben, wie eine solche Aufnahme unter professionellen Bedingungen abläuft.

Für die Musiker im Orchester wird dieses Projekt sicher eine einmalige Erfahrung werden. Anders als bei einem Konzert fordert die Aufnahme ein noch höheres Maß an Konzentration und guter Vorbereitung und ist somit eine persönliche Herausforderung für jeden Einzelnen. Neben dem persönlichen Gewinn steht aber noch viel mehr die gemeinsame Leistung im Vordergrund. Nur im Gesamten kann das Projekt ein Erfolg werden und jedes Orchestermitglied am Ende eine CD in Händen halten, auf die er oder sie stolz sein kann.